Sie sind hier: Kaffeemaschinen » Kaffeebecher

Kaffeebecher mit Deckel für coffee to go

Kaffeebecher für unterwegs

So vielfältig wie die Auswahl an verschiedenen Kaffeesorten, so unterschiedlich ist auch das Angebot an Tassen und Bechern aus denen man seinen Kaffee genießen kann. Sei es das Material, die Form oder auch die Frage ob er isolieren soll oder nicht. Damit sind die wichtigsten Unterschiede bereits benannt. Grundsätzlich kann der Kaffeebecher aus Kunststoff, Edelstahl, Emaille oder auch aus Porzellan sein.

Robust und schier unverwüstlich sind entsprechende Behältnisse aus Metall und Kunststoff. Außerdem bleibt es Bechern aus solchen Materialien vorbehalten den Kaffee lange Zeit warm zu halten. Als doppelwandige Thermobecher isolieren sie hervorragend ohne das man sich die Finger verbrennt. Einwandige Edelstahl- und Emaillebecher sehen zwar auch schön aus, aber leider werden sie sehr heiß und so sind verbrannte Lippen und Finger vorprogrammiert. Die Konkurrenz aus Porzellan wird zwar nicht so heiß, dafür geht ein solcher Becher im Zweifel wesentlich schneller kaputt.

Über Form und Farbe lässt sich natürlich trefflich streiten. Geht man allein nach der Funktionalität sind Becher aus Metall bzw. Kunststoff sicherlich im Vorteil. Wer auf Kreativität in der Gestaltung und witziges Design steht landet dann schlussendlich wohl
doch bei der guten alten Tasse aus Porzellan.