Espressoautomat für Gastronomie und Haushalt

Seit mehreren Jahren wird Espresso nicht nur in Ländern wie Italien oder Spanien serviert, sondern ist auch in Deutschland unheimlich beliebt. Der kleine Kaffee mit seiner cremigen Schaumschicht schmeckt einfach gut und ist fast immer ein toller Nachtisch. Espresso herzustellen ist jedoch gar nicht so einfach und es bedarf schon vieler technischer Raffinessen, um eine perfekte kleine Tasse dieser Kaffeevariation auf den Tisch zu bringen.

Aus diesem Grund legen Gastronomen großen Wert auf Espressoautomaten, mit denen schnell und problemlos ein solcher Espresso in den verschiedensten Geschmacks- und Stärkerichtungen hergestellt werden kann. Auch im privaten Haushalt wird häufig auf Espressoautomaten zurückgegriffen, die es mittlerweile fast überall in den Elektromärkten zu kaufen gibt.

Kennzeichen eines guten Espressos ist die aufgeschäumte, cremige Milch, die sehr lecker und süß schmeckt. Bei einem Espressoautomaten wird mit einem enorm hohen Druck Wasser und auch Milch durch fein gemahlenes Kaffeemehl gepresst, was die schaumige Konsistenz eines Espressos erzeugt. Es gibt viele Arten von Espressomaschinen, die je nach Standort und Land zum Einsatz kommen. In Italien und Portugal setzt man noch heute auf die älteren Handhebel-Maschinen mit denen die Schaumigkeit individuell reguliert werden kann, aber auch Espressoautomaten mit eingebauter Pumpe und moderne Vollautomaten werden häufig verwendet. In den modernen Espressoautomaten sind Mühle, Pumpe und auch Mahlsysteme komplett integriert.

Sie sind technisch hervorragend ausgerüstet und es reicht bereits ein Knopfdruck, um schmackhaften Espresso in die Tassen zu pressen. Die Durchlaufzeit eines solchen Automaten, sowie die genaue Brühtemperatur sind reguliert und auch der exakte Anteil an Wasser und Milch sind abgestimmt. Es muss also heutzutage kaum noch Hand angelegt werden. Ein Espresso hat ein sehr starkes Aroma und markanten Geschmack und ist in vielen Ländern Europas das beliebteste Kaffeegetränk. Es gibt sogar Espressoautomaten mit Extrafunktionen, die einem Espresso zum Beispiel Vanille- oder Karamellaromen hinzufügen können. Einen solchen Kaffee gibt es eben in den verschiedensten Variationen.